PHOENIX in Dortmund: Hier entsteht die Zukunft

Baustoffe Ruhr ist Zulieferer für exklusive Wohnimmobilien


Ein Gelände so groß wie 300 Fußballfelder: Da geraten Planer ins Schwärmen und eine Stadt hat Entwicklungschancen, von denen andere nur träumen können.

Der Strukturwandel im Ruhrgebiet wird zur Zeit in Dortmund um ein eindrucksvolles Projekt reicher. Auf dem PHOENIX-Gelände, auf dem bis vor wenigen Jahren Stahl produziert und verarbeitet wurde, entstehen Gewerbe, Büroimmobilien, Wohnhäuser und ein See, der größer ist als die Binnenalster in Hamburg.

Neben dem Technologiepark PHOENIX West entsteht unter dem Namen PHOENIX See ein Wohn-, Dienstleistungs- und Freizeitparadies, das seinesgleichen sucht. Der beeindruckende See ist bereits fertiggestellt, ebenfalls zahlreiche Freizeitareale.

Nun, seit dem Sommer 2011, werden die Ufer mit Wohnimmobilien bebaut. Durch eine leichte Hanglage wird fast jedes Gebäude über Seeblick verfügen. Es entstehen freistehende Einfamilienhäuser, Doppelhäuser und Mehrfamilienhäuser, um eine abwechslungsreiche Struktur zu erreichen.

Die verschiedenen Bauprojekte müssen einheitliche Anforderungen an Energieeffizienz und äußere Gestaltung erfüllen, um ein wirklich zukunftsfähiges Wohnquartier zu schaffen.

Beton, Mauersteine und Trockenbau-Elemente aus Essen


Baustoffe Ruhr, Baustoffhändler in Essen, ist als Zulieferer für einen Bauunternehmer am PHOENIX See tätig. Im Rahmen des Projektes liefern wir Baustoffe für hochwertige Wohnimmobilien.

Der Bauunternehmer errichtet im Laufe des Jahres 2012 ca. 60 Wohnhäuser, bei denen Qualität und Ausstattung höchsten Ansprüchen genügen.

Baustoffe Ruhr kann sicherstellen, auch große Baustoffmengen zuverlässig und termingerecht bereitzustellen, seien es Beton in verschiedenen Klassen, diverse Mauersteine oder erstklassige Trockenbau-Elemente.

Baustoffe Ruhr liefert im Einzelnen:


  •  Transportbeton (C20/25, C25/30, C30/37)
  • Bereitstellung der Betonpumpen
  • Bewehrung (Torstahl geschnitten und gebogen, Baustahlmatten Q188, Q257, Q335, Q424 etc.)
  • Kalksandsteine
  • Gasbetonsteine
  • Filigrandeckenplatten
  • Trockenbau: Innenwände, Türen etc.

Mehr zu dem eindrucksvollen Projekt am PHOENIX See in Dortmund: http://www.phoenixseedortmund.de